Skip To Main Content

Wir über uns

Take a closer look! Outdoor learning is an important part of our curriculum and educational philosophy.
Meet us and experience what makes our learning environment special - whether in person or virtually
Diploma students prepare their exhibition art portfolios and pieces for university application

SchülerInnen

BIS erfüllt die Bedürfnisse aller Altersstufen von 3 bis 19 Jahren. Wir begrüßen derzeit 780 SchülerInnen jeder Nationalität (unsere Schülerschaft setzt sich aus 75 Ländern zusammen), jeder Herkunft und Weltanschauung (internationale und regionale Wurzeln) sowie aller Muttersprachen (an der BIS werden 40 unterschiedliche Sprachen gesprochen). Wir schätzen die Vielfalt der verschiedenen Perspektiven und Kulturen, die unsere Schulgemeinschaft bereichern und einzigartig machen.

Curriculum

Der Lehrplan des International Baccalaureate ermöglicht reibungslose Übergänge vom Kindergarten über die Grundschule bis hin zum Abschluss nach der 12. Klasse.

Zukunftsorientiertes Lernen

Wir glauben, dass Bildung weit mehr beinhaltet als ein reines Abarbeiten vorgegebener Leitlinien für eine bestimmte Altersgruppe.

Unsere SchülerInnen lernen, wie man lernt. Zusätzlich zum Kernlehrplan entwickeln sie Kompetenzen, die sie dazu befähigen, zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Wir bemühen uns, unsere Schülerschaft auf eine zunehmend vielfältige und globalisierte Gesellschaft vorzubereiten und auf Veränderungen flexibel reagieren zu können

Zukunftsfähiges Lernen bedeutet, dass Forschung, Kommunikation, Selbstmanagement und soziale sowie exekutive Fähigkeiten feste Bestandteile unseres Lehrplans sind.

BIS at a Glance - our Facts and Figures

Unsere SchülerInnen entwickeln analytische Kompetenzen und die Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen. Dies befähigt sie, autark zu lernen und ebensolche Entscheidungen zu treffen. Sie können ihr Wissen in diversen Fachinhalten und bei verschiedensten Herausforderungen anwenden.

Die Bonn International School ist in allen Klassenstufen eine akkreditierte International Baccalaureate (IB) World School und stolz darauf, eine der ersten Schulen in Deutschland zu sein, die diese Auszeichnung erhalten hat. Durch die Umsetzung der IB Programme profitiert die BIS von den sich stets weiterentwickelnden pädagogisch empfohlenen Vorgehensweisen in mehr als 5000 Schulen weltweit.

Die regelmäßige Akkreditierung durch etablierte internationale Organisationen wie die International Baccalaureate Organization und den Council of International Schools gibt unseren Familien die Gewissheit, dass unsere Schule eine erstklassige Ausbildung bietet, sich an internationalen Standards misst und sich an den aktuellsten pädagogischen Leitlinien orientiert.

Sprachen

Englisch ist unsere Schulsprache. Wir verfügen über ein erfahrenes Team von LehrerInnen , die sich der Unterstützung von SchülerInnen widmen, die ohne vorherige Englischkenntnisse an die BIS kommen.

Deutsch wird in allen Klassenstufen auf verschiedenen Niveaus unterrichtet, auch für Muttersprachler.

Vorteile des IB Programms

Unsere jüngsten IB-Diplom Ergebnisse von durchschnittlich 36 Punkten - der Weltdurchschnitt liegt bei 32 Punkten - sind der Indikator für unsere akademischen Leistungen. Weitere Attribute stellen das MYP eAssessment am Ende der 10. Klasse dar, bei dem die Durchschnittswerte aller BIS-Fächer über dem Weltdurchschnitt liegen, sowie die ISA-Testergebnisse, die den Fortschritt der SchülerInnen in Kernfächern wie Mathematik, Lesen und Schreiben aufzeigen.

Diese Ergebnisse wären ohne das große Engagement unserer 110 LehrerInnen aus 25 Ländern nicht möglich. Unsere Lehrkräfte sind hochqualifiziert und bilden sich kontinuierlich weiter. Ein Großteil von ihnen verfügt über einen Master- oder Doktortitel. Unsere LehrerInnen leiten darüberhinaus außerschulische Aktivitäten (z.B. SporttrainerIn), sodass sie die persönliche Entwicklung der SchülerInnen auch außerhalb des Klassenzimmers unterstützen können.

Durch unsere kleinen Klassengrößen kennen und fördern unsere Lehrkräfte jede*n einzelne*n SchülerIn, dessen Interessen und Potenzial, in vollem Umfang. Ein gut ausgestatteter Campus, insbesondere in den IT- und MINT-Fächern, gibt Lehrer- und SchülerInnen die nötigen Werkzeuge an die Hand, um sowohl akademisch als auch außerschulisch erfolgreich zu sein.

Schulalltag

Unser Schultag beginnt für alle Klassenstufen um 8:20 Uhr und endet um 15:20 Uhr. Eine anschließende Betreuung nach der Schule auf dem Campus ist bis 18:00 Uhr möglich. Aktivitäten (u.a. Sport, Kunst, Sprachschulen und mehr) finden vor Ort bis 19:30 Uhr statt.

Campus

Unser Campus ist modern, geräumig, gut ausgestattet und verfügt über eine hervorragende IT-Infrastruktur, ein eigenes Medienzentrum, Turniersporthallen, Designräume und Labore.

Fürsorge und Wohlbefinden

Wir sind davon überzeugt, dass Schüler in einer Schulumgebung, in der sie sich sicher und unterstützt fühlen und ein Gefühl der Zugehörigkeit haben, sowohl akademisch als auch persönlich erfolgreich sind. Daher konzentrieren wir uns auf die Förderung dieser Kultur des Wohlbefindens, der Integration und der Resilienz.

Unsere Berater und Lehrer arbeiten mit den Schülern aller Klassenstufen zusammen, um das allgemeine Wohlbefinden und die akademische Bereitschaft zu verbessern. Wir heißen die Schüler in ihrer ganzen Vielfalt willkommen und arbeiten mit ihnen zusammen, um ihren Platz zu finden und ihr einzigartiges Potenzial auszuschöpfen.

Der Gedanke der Gemeinschaft ist von zentraler Bedeutung für die Identität unserer Schule. Ob Schüler, Eltern oder Lehrkräfte, wir unterstützen uns gegenseitig, um unser persönliches Bestes zu erreichen ... und auf dem Weg dorthin haben wir gemeinsam Spaß.

8:1

Verhältnis SchülerIn zu LehrerIn

8:1
bedeutet, dass 1 Lehrer auf 8 Schüler kommt

 

Diese Ratio schafft individuelle Lernmöglichkeiten, unterstützt durch gebündeltes Fachwissen spezialisierter LehrerInnen, um einem weiten Spektrum von Bedürfnissen gerecht zu werden.

 

780

Kindergarten bis Klasse 12

780 Schüler

Kindergarten bis Klasse 12

 

Durch diese Anzahl an SchülerInnen ist die BIS groß genug, um eine Vielzahl von Programmen anbieten zu können und gleichzeitig klein genug, um jede*n SchülerIn persönlich zu kennen.

110

Lehrkräfte

110 Lehrkräfte

aus 25 Ländern

 

Unser Kollegium ist eine gesunde Mischung aus erfahrenen Lehrkräften und BerufsanfängerInnen, die frische Impulse in den Unterricht einbringen.

40

Sprachen

40 Sprachen

Gesprochen in unserer Schule

 

Englisch stellt unsere Unterrichtssprache dar, zudem lernen alle SchülerInnen mehrmals wöchentlich Deutsch. Darüber hinaus werden unsere SchülerInnen ermutigt, in ihrer eigenen Muttersprache zu sprechen und zu lesen.

75

Nationalitäten

75 Nationalitäten

in unserer Studentenschaft vertreten

 

Diese Vielfalt erzeugt das familiäre Klima an der BIS, das wir und unsere Familien schätzen und lieben. Unsere SchülerInnen profitieren vom Lernen und Leben in einer diversen Gemeinschaft, die interkulturelles Verständnis fördert.

25

Jahre Erfahrung im Bildungsbereich 

25 Jahre

als eine International Baccalaureate World School

 

Dieses Fundament macht die BIS zur erfahrensten Schule mit einem International Baccalaureate Lehrplan in der Region Bonn-Köln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kindergarten

3 - 6 Jahre

Klassen 1 - 5

6 - 11 Jahre

Eine Bildung, die unabhängige Lernende mit grundlegenden Fähigkeiten und Kenntnissen ausstattet.

 

Erfahren Sie mehr >>

Klassen 6 - 10

11 - 16 Jahre

Schwerpunkt auf akademischen Herausforderungen und Lebenskompetenzen in einer kritischen Phase der persönlichen Entwicklung.

 

Erfahren Sie mehr >>