Skip To Main Content

Unsere Lehrkräfte

Staff enjoying school as much as students
BIS staff & alumni having fun together
Teacher helping a child choose a book to support his interests and passions
Teachers celebrate Diwali - group dressed in traditional costume
Students learn an instrument in class from early Primary School

Die Lehrkräfte der BIS lieben die Dynamik im Klassenzimmer und die Entfaltung des individuellen Potenzials all ihrer SchülerInnen. Unsere LehrerInnen möchten nirgendwo anders sein als im Klassenzimmer.

Als Weltschule der International Baccalaureate Organization (IB) und als die erfahrenste IB Schule in unserer Region, zieht die BIS motivierte Lehrkräfte an, die sich als PädagogInnen und InnovatorInnen ständig weiterentwickeln. Unsere LehrerInnen sind für ihre Fächer bestens ausgebildet, viele von ihnen können einen Master- oder Doktortitel vorweisen.

Our teachers - hand selected for their experience and qualifications

Die Mehrzahl unserer Lehrerschaft gilt als VorreiterIn in ihrem Berufsfeld - sie leiten Workshops, veröffentlichen Artikel und bilden KollegInnen aus.

Unsere Lehrkräfte bilden sich ständig weiter und machen sich die Idee des lebenslangen Lernens zu eigen, sowohl für sich selbst als auch für ihre SchülerInnen.

Wie beschreiben sich unsere Lehrkräfte selbst?

EIKE GERHARD, GRUNDSCHULLEHRER

 

Mister Eike (wie seine SchülerInnen nennen) hat in der BIS eine Reihe von Klassenstufen unterrichtet. In diesem Jahr hat er eine Klasse mit Schülern der Jahrgangsstufe 5, die er auf ihre Abschlussausstellung und den Übergang in die Sekundarstufe vorbereitet.

Neben seiner Familie liebt Eike schnelle Fahrten mit dem Fahrrad, Naturwissenschaften, Notebooks und Schokolade!  

Our Primary Teacher in active discussion with students

Eike Gerhard, Grundschullehrer

"Eines der Dinge, die ich am meisten am Lehrerberuf genieße, ist die Tatsache, dass ich so viel Zeit mit meinen Schülern verbringen kann, um ihre Fragen und Ideen über die Welt zu hören. Oft finden wir uns in einer philosophischen Erkundung der Welt wieder, bei der ich genauso viel lerne wie meine Schüler."

JULIE WIDDER, English Lehrerin

Julie und ihr Mann John sind seit 2016 an der BIS tätig. Als gebürtige Amerikaner haben sie viele Jahre lang an internationalen Schulen auf der ganzen Welt unterrichtet und diesen Beruf gewählt, damit ihre eigenen Kinder die besonderen Vorteile einer internationalen Perspektive erleben können.

Als Koordinatorin unseres Model United Nations-Clubs lebt Julie ihren SchülerInnen diese Perspektive nicht nur vor, sondern und bekräftigt sie zudem darin.

 

Our English and English language support teacher, as well as Model United Nations leader

Julie Widder, Englisch Lehrerin

"Meine Vorstellung von Erfolg? Wenn meine SchülerInnen an einem späten Freitagabend an einer Model United Nations-Konferenz teilnehmen und gar nicht mehr gehen wollen, weil sie sagen: "Das ist der beste Freitagabend aller Zeiten!"” 

CIJITH JACOB, Mittelstufe Leiter

Cijith und seine Frau Geena, eine Grundschullehrerin, sind seit mehr als 10 Jahren an der BIS. Ihre beiden Töchter sind auch echte BIS Dragons.

Cijith ist begeistert von den IB Programmen und den Fähigkeiten, die sie bei den Schülern fördern. Ebenso leidenschaftlich ist er als Lehrer, Geiger, Pianist und Dirigent mit der Musik verbunden. Obwohl Cijith die BIS liebt, gibt er zu, dass er nur nach Bonn gezogen ist, um in Beethovens Heimatstadt zu leben.

Our Middle Years Curriculum Coordinator checking in with students during study period

Cijith Jacob, Mittelstufe Leiter

"Fachwissen ändert sich mit der Zeit, daher sind die in der Schule erworbenen Fähigkeiten von größter Bedeutung. Selbstmanagement, Kommunikation, soziale Kompetenz, Forschungskompetenz und analytische Fähigkeiten müssen schon in jungen Jahren methodisch gefördert werden."

SARAH PIERCE, Chemie und Naturwissenschaft Lehrerin

Bevor sie zu BIS kam, unterrichtete Sarah an amerikanischen Mittel- und Oberschulen. Sie ist auch viel gereist und hat mehr als 25 verschiedene Länder in ihrem Reisepass eingetragen.

Obwohl man Sarah am häufigsten in unseren Wissenschaftslabors sieht, wo sie Experimente zusammenbraut, ist sie auch eine talentierte Schriftstellerin und verbringt ihre Freizeit mit dem Schreiben von Fantasy-Romanen für junge Erwachsene.

Our Chemistry and Science Teacher

Sarah Pierce, Chemie und Naturwissenschaft Lehrerin

"Ich habe mich für den Lehrerberuf entschieden, weil die LehrerInnen, die ich während meiner Schulzeit hatte, einen großen Einfluss auf mich ausgeübt haben. Diesen Einfluss möchte ich gerne an meine SchülerInnen weitergeben. Es gibt nichts Schöneres, als zu sehen, wie eine*r meiner SchülerInnen Erfolg hat. Meine stolzesten Momente sind, wenn sie meine Erwartungen übertroffen haben.“

LAURA TRAGERT, Lehrerin für Lernunterstützung

Die energiegeladene und engagierte Laura ist gleichzeitig Lehrerin und auch Trainerin an der BIS. Wenn sie nicht gerade mit ihren SchülerInnen arbeitet, um ihnen zusätzliches Vertrauen und Aufmerksamkeit zu schenken, kann man sie beim Laufen, Radfahren oder im Schwimmteam antreffen.

Laura hat sowohl in China als auch in den Vereinigten Staaten Erfahrungen in Klassenräumen gesammelt, bevor sie mit ihrer Familie nach Bonn kam. 

Our Learning Support Teacher

Laura Tragert, Learning Support Teacher

"Für mich ist Unterrichten dem Spielen ähnlich. Spielen beinhaltet für Kinder eine Herausforderung, Konzentration und gleichzeitig Spaß —diese Definition von Spielen ist für mich das Unterrichten an der BIS"

60+

LehrerInnen leiten eine Sportmannschaft oder Aktivität

60+
Lehrkräfte trainieren eine Sportmannschaft oder leiten eine Aktivität

 

Unser Team weiß, wie wichtig es ist, SchülerInnen die Möglichkeit zu geben, sich außerhalb des Klassenzimmers entfalten und entwickeln zu können.

 

70%

unserer MitarbeiterInnen kommen zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit

70%

unserer MitarbeiterInnen kommen zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit

 

Unsere Lehrkräfte leben Ihren SchülerInnen gesunde Gewohnheiten vor. Hierbei hilft, dass Bonn sehr übersichtlich ist und viele Fahrradwege zur BIS führen.

6,5

Jahre durchschnittliche Betriebszugehörigkeit der Lehrkräfte

6,5 Jahren

durchschnittliche Betriebszugehörigkeit der Lehrkräfte

 

Unser Lehrkörper ist eine gesunde Mischung aus erfahrenen LehrerInnen und BerufsanfängerInnen, die neue Impulse in den Unterricht einbringen.

43

verfügen über einen höheren Abschluss

43

verfügen über einen höheren Abschluss

 

Fast die Hälfte aller Lehrkräfte verfügt über einen Master oder einen äquivalenten Abschluss. Zudem nehmen sie regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil, um ihr Fachwissen zu erweitern.

25

Nationalitäten

25

Nationalitäten

 

Unsere Lehrkräfte stammen aus sechs Kontinenten und bringen Erfahrungen aus dem Unterricht an Schulen in ihren Heimatländern sowie vielen anderen Ländern der Welt mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Aufnahmenverfahren

News

Lesen Sie das Neuste über unsere Lehrkräfte, Schüler und die wunderbare internationale Gemeinschaft vorgestellt.

 

Erfahren Sie mehr >>

Akademische Unterstützung

Berücksichtigung unterschiedlicher Bedürfnisse und Integration - manchmal brauchen Schüler zusätzliche Betreuung.

 

Erfahren Sie mehr >>